Eine langfristige Win-Win-Situation

Die Deutschen Firmen erhalten hochmotivierte und gut ausgebildete Ingenieure und Naturwissenschaftler, welche ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in den deutschen Firmen noch erweitern und verfeinern. Im Anschluss an die Praktika können sie dann in Kompetenzzentren der IAW in Osteuropa Entwicklungs- und Forschungsarbeiten für die deutschen Unternehmen fortführen. So können sich deutsche Firmen zusätzliche Entwicklungskapazitäten langfristig sichern. mehr